Innovation für mehr Ressourceneffizienz

BMUV fördert kompostierbaren Kunststoffersatz aus Reststoffen der traceless materials GmbH.

Mi., 17. Mai 2023

Das Unternehmen traceless materials GmbH aus Hamburg hat einen kompostierbaren Kunststoffersatz aus Reststoffen der industriellen Getreideverarbeitung entwickelt. Das Verfahren hat enormes Potenzial für die Umwelt und den Industriestandort Deutschland!

Mehrere tausend Tonnen Kunststoff können durch die Innovation des neuen naturbasierten und vollständig biologisch abbaubaren Materials substituiert werden. 

Das Pilotprojekt spart auch CO2-Emissionen, Wasser und andere Ressourcen. Das Bundesumweltministerium fördert dieses Demonstrationsvorhaben mit rund 5 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm. 

Zur Pressemitteilung des BMUV: https://www.bmuv.de/pressemitteilung/bundesumweltministerium-foerdert-umweltschonenden-kompostierbaren-kunststoffersatz-aus-getreideresten